BK Health Coaching

Der Bereich Entspannung: Was beinhaltet deine persönliche, individuelle Betreuung

Oftmals erhält das Thema Entspannung zu wenig Betrachtung. Dabei können während eines Entspannungsverfahrens aktuelle und chronische Spannungszustände gelöst und reduziert werden. Nach drei bis vier Wochen regelmäßiger Übung kann sich bereits der entspannende und beruhigende Effekt im Alltag spürbar machen. Einerseits als größere allgemeine Gelassenheit und andererseits als bessere Fähigkeit der Selbstregulation, indem der geübte Entspannungszustand willentlich immer besser hergestellt werden kann. Entspannungsverfahren sind grundlegende Elemente des Stressmanagements. Unsere Betreuung beinhaltet die Vermittlung von allem notwendigen Wissen zu diesem Bereich. Im Vordergrund stehen hier die beiden Entspannungsverfahren des autogenen Trainings und der progressiven Muskelentspannung, welche sich seit langer Zeit sowohl im Bereich der Therapie als auch in der Prävention etabliert und bewährt haben. Ich unterstütze dich bei der Erlernung der verschiedenen Entspannungsmethoden, damit du in Zukunft selbst positiv auf deine Entspannung einwirken kannst.

Ich biete Entspannungsverfahren sowohl im Einzel- als auch in Gruppen Kursen an.

BK Health Coaching bietet dir im Bereich der
Entspannung folgende Leistungen an:

Das autogene Training

Das autogene Training

BK Health Coaching bietet die Erlernung der autogenen Trainings im Einzel und im Gruppensetting an. Darüber hinaus werden aktuell alle Beratungen und Settings auch Online angeboten.
Mehr über das
autoegene Training erfahren

Die progressive Muskelentspannung

Die progressive Muskelentspannung

BK Health Coaching bietet die progressive Muskelentspannung  im Einzel und im Gruppensetting an. Darüber hinaus werden aktuell alle Beratungen und Settings auch Online angeboten.
Mehr über die progressive Muskelentspannung erfahren

Fantasiereisen

Fantasiereisen

BK Health Coaching bietet Fantasiereisen  im Einzel und im Gruppensetting an. Darüber hinaus werden aktuell alle Beratungen und Settings auch Online angeboten.     
Mehr über
Fantasiereisen erfahren

Was sind Entspannungsverfahren?

Entspannungsverfahren oder Entspannungstechniken sind übende Verfahren zur Verringerung körperlicher und geistiger Anspannung. Körperliche Entspannung und das Erleben von Gelassenheit, Zufriedenheit und Wohlbefinden sind eng miteinander verbunden. Für die Übung der Entspannungsverfahren gibt es ritualisierte Settings, in denen eine bestimmte Zeitdauer der Übung mit festgelegten Übungsphasen, eine bestimmte körperliche Haltung und die Konzentration auf bestimmte Vorstellungen oder Empfindungen vorgegeben werden.

In der Übung eines Entspannungsverfahrens lernt der Übende seine Gedanken und seinen Körper bewusst zu beeinflussen. Eine in dieser Weise bewirkte Steigerung des Wohlbefindens und Linderung oder bessere Bewältigung von Beschwerden stärkt das Erleben von Selbstwirksamkeit, Selbstkontrolle und Selbstkompetenz.

Wie wirken Entspannungsverfahren?

Während der Übung eines Entspannungsverfahrens können aktuelle Spannungszustände oft schnell gelöst und chronische Spannungszustände reduziert werden. Nach drei bis vier Wochen regelmäßiger Übung wird der entspannende und beruhigende Effekt im Alltag spürbar, einerseits als eine größere allgemeine Gelassenheit und andererseits als eine bessere Fähigkeit der Selbstregulation, indem der geübte Entspannungszustand willentlich hergestellt werden kann. Entspannungsverfahren sind grundlegende Elemente des Stressmanagements.

Was sind wirksame Entspannungsmethoden?

Das autogene Training und die progressive Muskelentspannung sind die beiden klinisch bedeutsamsten Entspannungsverfahren. Allein diese Verfahren wurden speziell zur Übung der Entspannungsreaktion entwickelt, während die meisten Methoden, die auch als Entspannungsverfahren angewendet werden, andere primäre Zielsetzungen haben. Beide Methoden sind relativ leicht zu erlernen. Eine fachkundige Anleitung wird empfohlen. Beide dienen hervorragend dem Ziel der Prävention und der Steigerung des Wohlbefindens und Lebensqualität.

Das Entspannungscoaching ist Teil des Gesundheitscoachings. Es besteht außerdem jederzeit die Möglichkeit, Entspannungskurse und Coaching als gesonderte Leistung zu buchen.

Ich biete dir die Entspannungsverfahren sowohl im Einzelsetting als auch im Gruppenkurs an.

Hast du diesbezüglich Fragen oder wünschst du eine Beratung?