BK Health Coaching

Warum ist Bewegung so wichtig für die Gesundheit?

Unser Herz-Kreislauf-System benötigt Bewegungsreize, um sich zu entwickeln und funktionsfähig zu bleiben. Auch unser Stütz- und Bewegungsapparat sowie unser Stoffwechsel profitieren von körperlicher Aktivität. Zahlreiche Studien über den Zusammenhang von körperlicher Aktivität und physischer Gesundheit ergeben, dass körperliche Aktivität und Wohlbefinden bzw. Gesundheit miteinander verbunden sind. Körperliche Aktivität stellt einen Schutzfaktor für die physische Gesundheit dar. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO, 2010) geht davon aus, dass mangelnde Bewegung in ca. acht bis zehn Prozent aller Todesfälle die Ursache für einen vorzeitigen Tod darstellt.

Ein körperliches Training an drei bis fünf Tagen die Woche von je 15 – 60 Minuten führt zur optimalen Fitness (Leistungsfähigkeit) des Herz-Kreislauf-Systems. Dabei werden unter körperlichem Training wiederholte, regelmäßige, geplante, strukturierte und gezielte Aktivitäten verstanden, um die individuelle Fitness zu verbessern. Körperliche Fitness umfasst unter anderem die Fähigkeit, körperliche Aktivitäten auszuführen. Sie wird von individuellen Merkmalen wie dem Lebensstil, die Art der Aktivität, den genetischen Variablen sowie dem Gesundheitszustand beeinflusst. Um ein höheres Maß an Gesundheit, Lebensqualität und Wohlbefinden zu erlangen bietet die körperliche Bewegung somit vielversprechende Möglichkeiten.

Möchtest du mehr Bewegung in deinen Alltag bringen? BK Health Coaching unterstützt dich gerne bei der Umsetzung deiner Ziele.